Dampfbadgenerator
Dampfbadgenerator & Dampfgenerator günstig online kaufen

Dampfbadgenerator und Dampfbadduschen

Kaum ein Tourist verzichtet bei seinem Türkeiurlaub auf das einmalige Erlebnis im berühmten Dampfbad. Das traditionelle Hamam, das ehemals der religiösen Reinigung des Geistes vorbehalten war, hat sich für Besucher aus aller Welt zu einer Attraktion entwickelt. Wer einmal einen Gang ins Dampfbad Duft für die Dampfduschetürkische Dampfbad erlebt hat, weiß, dass man sich danach wie neu geboren fühlt. Betritt man den Dampfraum fallen alle Sorgen von einem ab. Das Schwitzen wirkt befreiend und entspannend zugleich. Dann folgt Entspannung pur mit einer angenehmen Schaummassage. Kommt man nach der Zeremonie in den Abkühlraum fühlt man eine wohlige Müdigkeit aufsteigen. Die Haut ist samtig und weich, die Poren geöffnet, die Haut kann wieder atmen, kurzum man fühlt sich 20 Jahre jünger.

 

Ein Dampfbad mit Dampfbadgenerator benötigt wenig Platz

Kein Wunder, dass die Heimgereisten sich wünschen, dieses herrliche Gefühl auch zu Hause erleben zu können. Der Trend zu immer mehr häuslichen Wellness-Anwendungen macht es möglich. Eine Dampfdusche, die mit einem Dampfbadgenerator betrieben wird, bietet einen angemessenen Harvia Dampfbadgenerator zur DampferzeugungErsatz für das Urlaubserlebnis und lässt sich platzsparend selbst in die kleinsten Badezimmer integrieren. So kann man den beruhigenden Einfluss des Dampfes und die befreiende Wirkung auf die Haut auch zu Hause immer wieder aufs neue Empfinden.

Das im Urlaub erlebte Glücksgefühl erreicht man vielleicht nicht ganz. Denn zu einem Besuch im Türkischen Hamam gehört, neben dem Dampfbad, ja auch das Ganzkörperpeeling und die anschließende entspannende Schaummassage. Da es im heimischen Bad an der persönlichen Betreuung mangelt, fällt dieser Teil der Wellness meist flach. Es sei denn, man findet jemand nettes, der diese Aufgabe gerne übernehmen möchte und das Peeling und die Massage übernimmt. Dann wäre der entspannende und regenerierende Genuss nicht nur vollkommen, sondern wirklich authentisch.

 

Vorteile eines Dampfbades mit Dampfgenerator

Insbesondere eingefleischte Sauna-Fans, die auf regelmäßige Saunagänge mit Saunaaufgüssen schwören, werden von einem Heimdampfbad begeistert sein. Während ein Aufguss in der Sauna nur zeitweise die Luftfeuchtigkeit erhöht, bietet die  Dampfdusche eine kontinuierliche Harvia Duftkonzentratpumpe bringt Duftstoffe in die DampfkabineLuftfeuchtigkeit von bis zu 100 %. Viele Saunagänger fühlen sich auch durch den plötzlichen Anstieg der gefühlten Temperatur durch den Saunaaufguss belastet. Dies entfällt beim Dampfbad, da die  Temperaturen während der gesamten Anwendung  gleichbleibend zwischen 40 und 45 Grad Celsius liegen. Zudem wird der Dampf in der Dampfdusche durchgehend produziert, ohne dass sich der Benutzer den Mühen eines Aufgusses unterziehen  muss. Da entsprechend in der Dampfdusche  immer ein ausgeglichenes Klima herrscht, dass durch den Einsatz von einem Dampfbadgenerator geregelt wird, ist sie auch für Menschen geeignet, die in der Sauna mit Kreislaufproblemen zu kämpfen  haben. Eine Erweiterung für die private  Wellness-Oase, die sich für eine Förderung der Gesundheit und des Wohlbefindens wirklich lohnt.

 Insbesondere bei Erkältungen ist der Besuch im Dampfbad eine echte Wohltat, die Linderung verspricht. Die verstopfte Nase wird befreit und eine rasche Genesung von den unangenehmen Erkältungssymptomen ist gewiss. Installiert man zu dem Dampfbadgenerator eine passende Duftkonzentratpumpe, wird der Erfolg durchschlagend sein. Der folgende tiefe und erholsame Schlaf unterstützt den Heilungsprozess enorm und am Morgen fühlt man sich schon um Längen besser und gesünder.

Zudem empfinden die meisten Menschen den Aufenthalt im ausgeglichenen Klima der Dampfdusche, dass der Dampfgenerator erzeugt, angenehmer als einen Gang in die Sauna. Verspannungen und Muskelschmerzen, die auf diesen beruhen, werden ebenso gelindert, wie der Kreislauf sanft stimuliert wird, ohne den gesamten Organismus stark zu belasten. So bietet ein Dampfbad für alle, denen Saunieren nicht bekommt, eine gesunde, entspannende und wohltuende Alternative, die trotzdem ähnlich wie eine Sauna wirkt.

 

Funktionsweise einer Dampfbaddusche

Vom Grundprinzip arbeitet eine Dampfdusche wie eine Kombination aus Sauna und Dusche. Allerdings wird eine Dampfdusche nicht, wie von der Sauna her bekannt, mit einem Ofen beheizt, sondern über einen Dampfbadgenerator, der das Herzstück der Dampfdusche bildet. Der Dampfgenerator erzeugt nun heißen Wasserdampf, der durch eine an der Kabinenwand befestigte Dampfdüse in die Kabine strömt. Die Luft wird gleichzeitig vom Dampfgenerator erhitzt und die hohe Luftfeuchtigkeit entsteht, welche das Dampfbad ausmacht. Der Dampfgenerator reguliert das gewünschte Raumklima, so dass es die gesamte Zeit über konstant gehalten wird. Damit der Aufenthalt in der Dampfdusche zu einem richtig erholsamen Erlebnis wird.Harvia Dampfdüse

Dann umschmeichelt eine warme Dampfwolke den ganzen Körper und dringt tief ins Gewebe ein. Die Haut gibt Schmutz und abgestorbene Hautschüppchen frei, die Poren öffnen sich und die Haut holt tief Atem. Der Teint jubelt und zeigt sich von seiner besten Seite. Eine zusätzlich installierte Duftkonzentratpumpe verbreitet einen angenehmen Duft und ist ein Gefühl von Luxus, den sich jeder für das eigene Dampfbad leisten sollte. So erleben jung und alt ein völlig neues Lebensgefühl.

Die Verjüngungskur aus dem Türkischen Hamam im letzten Türkeiurlaub ist vielleicht nicht einzuholen, aber ein All-Round-Wohlfühl-Paket für Körper und Geist liefert das heimische Dampfbad allemal. Da sind kleine Zipperlein und Rheumaschmerzen schnell vergessen. Die Gelenke, Muskeln, Organe und der Stoffwechsel danken es mit einer robusten Gesundheit und totalem Wohlbefinden. Die Seele erhält ihre Streicheleinheiten und die totale Entspannung ist vollkommen.